Griechische Doku: „Food for Love“

  • geschrieben von 
Griechische Doku: „Food for Love“

Griechische Mütter sorgen immer für das leibliche Wohl ihrer Kinder, auch wenn diese schon längst nicht mehr Zuhause wohnen. Doch diese drei griechischen Mütter sehen darin kein Problem, denn per Bote, Schiff oder Post gelangen die Leckerbissen schnell in ferne Städte und ihre Studentenbuden.

Die Arte-Dokumentation begleitet den Weg der Speisen, von Maria, Vicky und Vasso, von der Küche zur Lebensmittelversandstelle bis auf den Tisch ihrer Lieblinge. 

Freitag, 25. Mai – 17.40 Uhr, ARTE

(GZjt)

Nach oben