Soul Kitchen

  • geschrieben von 
Foto © NDR Foto © NDR

Der griechische Wirt Zinos (Adam Bousdoukos) ist am Ende. Sein Restaurant steht vor dem Aus, seine Freundin zieht ans andere Ende der Welt und gesundheitlich geht es ihm auch nicht gut. Mit der Hilfe seines kleinkriminellen Bruders Illias (Moritz Bleibtreu) wollen sie die „Soul Kitchen“ retten, doch dann aber droht der tiefe Fall.

Der deutsche Spielfilm ist eine heitere Komödie, die allerdings ernste Themen behandelt, wie die Globalisierung und Finanzkrise. Die Bedeutung alter Werte wie Heimat, Freundschaft und Liebe werden nicht außer Acht gelassen. (GZjt)

Sonntag, 3. Juni – 23.30 Uhr – 3sat

Nach oben