Strahlend blauer Dezemberhimmel

  • geschrieben von 
Foto © GZ-Leserin / Pia Schnitzler / Milos Foto © GZ-Leserin / Pia Schnitzler / Milos

 

So ganz winterlich will der Dezember im schönen Hellas noch nicht werden. Auch einen Tag nach dem ersten Advent will die Sonne nicht von seiner Stelle weichen. Bei dennoch leicht gesunkenen Temperaturen freuen wir uns auf ein herrliches Dezemberwetter.

Attika: Auch nach einem sehr sonnigen Wochenende sind wir noch nicht bereit die Sonne samt freundlicher Temperaturen gehen zu lassen. Zwar sind die Temperaturen etwas zurückgegangen, dennoch strahlt die Sonne in und rund um Athen (18°C) von seiner schönsten Seite.

Peloponnes: Ein etwas regnerischer Tag soll zumindest noch heute Patras (13°C) im Visier haben. Ähnlich soll es für Pyrgos (15°C) aussehen, dort allerdings soll der Regen nur bis zum Nachmittag anhalten. Ganz anders sieht es dafür in Kalamata (14°C), und noch besser sogar für Argos (19°C) aus: außer Sonnenschein ist für hier kein Unwetter auf dem Tagesplan.

Nordgriechenland: Runter gegangen sind die Temperaturen auch etwas im Norden. Über Thessaloniki (15°C) und Kavala (13°C) soll trotz einem bewölkten Morgen den Tag über die Sonne scheinen, und noch sonniger soll es heute in Grevena (12°C) werden.

Ionische Inseln und Zentralgriechenland: Auch über den Ionischen Inseln ist die Sonne heute munter am Scheinen: Zakynthos (16°C) und Korfu (14°C). Weiter vorne mit den Temperaturen liegen heute Lamia (19°C) und Chalkida (19°C) – natürlich in Begleitung der Sonne. Auch viel Sonne ist für Larissa (16°C) vorhergesagt.

Ägäis: Die Höchsttemperatur erreicht am heutigen Montag – auch bei einem mehr oder weniger bewölkten Tag – Iraklion auf Kreta mit 22°C. Aber auch auf Mykonos (19°C) und Milos (19°C) ist ein größtenteils sonniger Tag zu erwarten. Rhodos (19°C) soll bereits am Morgen einen bewölkten Himmel haben und abends soll es zu leichten Regenschauern kommen. Santorini (19°C) soll bewölkt in den Tag starten und zum Nachmittag hin sonnig werden.

(Griechenland Zeitung / yk)

Nach oben