Helios über Hellas

  • geschrieben von 
 Foto © Griechenland Zeitung / Celine Rebling (Vouliagmeni) Foto © Griechenland Zeitung / Celine Rebling (Vouliagmeni)

Ganz Griechenland kommt heute wieder sommerlich daher, nur im Norden können Wölkchen die Sonne teils verdecken. Am wärmsten wird es in der Region Preveza mit 36° C.

Attika (Athen/Piräus): Sonne satt in der hellenischen Hauptstadt. Das Quecksilber klettert bis auf 30° C.

Nordgriechenland (Thessaloniki): Sonne-Wolken-Mix und Höchstwerte von 34° C.

Zentralgriechenland (Epirus): Die Sonne dominiert, in Thessalien können sich Schönwetterwolken. Das Thermometer zeigt Werte zwischen 25 und 36° C an.

Peloponnes: Ideales Badewetter bei Höchsttemperaturen von 33° C.

Ionische Inseln: Der Griechische Wetterdienst EMY sagt 32° C und einen strahlend blauen Himmel vorher.

Ägäis: Die Inseln strotzen nur so vor Sonnenschein – und das bei Temperaturen knapp unter der 30-Grad-Marke.

(GZcr)

Nach oben