Wolken über Griechenland

  • geschrieben von 
Foto: © Griechenland Zeitung / Jan Hübel (Kythnos) Foto: © Griechenland Zeitung / Jan Hübel (Kythnos)

Ein Mix aus Sonnenschein und Wolken bestimmt heute das Wetter in Hellas. Niederschläge haben die Wolken aber nicht im Gepäck. In der Ägäis weht eine starke bis steife Brise. Am Wochenende wird es sonniger und wärmer, und auch der Wind legt sich.

Attika (Athen/Piräus): Wolken und Sonne wechseln sich heute in der Hauptstadtregion ab. Die Temperaturen steigen auf Werte von bis zu 10° C.

Nordgriechenland (Thessaloniki): Der Freitag startet in Nordgriechenland mit Wolken und Sonne. Die Temperaturen schwanken zwischen 7° C und 11° C.

Mittelgriechenland: In Epirus gibt es Sonnenschein, in Thessalien wechseln sich Wolken und Sonne ab. Das Thermometer steigt auf bis 15° C an der Küste und auf bis zu 7° C in den Bergen.

Peloponnes: Auf der Halbinsel zeigt sich zum Auftakt ins Wochenende viel Sonne. Lokal ziehen Wolken auf, die jedoch keinen Niederschlag bringen. Die Temperaturen liegen bei 12° C.

Ionische Inseln: Viel Sonnenschein und Temperaturen von bis zu 16° C werden heute für die Ionischen Inseln erwartet.

Ägäis: Für Kreta rechnet der Griechische Wetterdienst EMY mit einem Mix aus Sonne und Wolken bei Temperaturen von maximal 15° C. Auch auf den restlichen ägäischen Inseln wechseln sich Sonne und Wolken ab. Ein starker bis steifer Nordostwind weht über die Kykladen, Kreta und Rhodos.

(GZad)

Nach oben