Login RSS

Griechenland Zeitung - Nachrichten / Wetter / Redaktion

Redaktion

Webseite-URL:

Europarat klopft Griechenland wegen Menschenrechten auf die Finger

  • Freigegeben in Chronik
Griechenland / Athen. Einen überraschenden Besuch in Griechenland stattet heute eine Delegation des Anti-Folter-Komitees des Europarates ab. Anlass dafür war ein wenig schmeichelhafter Bericht über die Zustände in griechischen Gefängnissen sowie in Polizeistationen und Auffanglagern für illegale Immigranten. In dem Bericht war von Polizeibeamten, Richtern und Rechtsanwälten die Rede, die in Misshandlungen verwickelt sind bzw. derartige Vorkommnisse vertuschen.

Stelldichein von Neonazis, Antifaschisten und Polizei in Ioannina

  • Freigegeben in Chronik
Griechenland / Athen. Zu Auseinandersetzungen zwischen Neonazis, Antifaschisten und Einheiten der Sonderpolizei MAT kam es am Wochenende in Ioannina. Grund war eine Demonstration von etwa 50 Mitgliedern der neonazistischen „Chrysi Avgi". Die Polizei verhinderte das Vordringen der Antifaschisten, die wie die Chrysi Avgi Mitglieder zum zentralen Platz der Stadt marschieren wollten. Dabei kam Tränengas zum Einsatz.

Lebensqualität: Griechenlands Kinder stehen auf Platz 13

  • Freigegeben in Chronik
Griechenland / Athen. Auf Platz 13 unter 21 untersuchten Ländern befinden sich Griechenlands Kinder was ihre Lebensqualität betrifft. Deutschland befindet sich einer entsprechenden Untersuchung der UNICEF zufolge auf Platz 11 und Österreich noch hinter Griechenland auf Platz 18. Ihren eigenen Einschätzungen zufolge führen die griechischen Kinder allerdings ein schönes Leben; in dieser Kategorie belegt Griechenland den dritten Platz.

Diplomatisches Thermometer in der Ägäis steigt

  • Freigegeben in Chronik
Griechenland / Athen. Nach Erdöl und Erdgas will die Türkei in der Ägäis suchen. Dies berichten türkische Medien. Es handle sich hierbei um eine Antwort Ankaras auf die Pläne der Republik Zypern, des Libanon und Ägyptens zur Ausbeutung von Erdöl- und Erdgasvorkommen in ihrer Wirtschaftszone im östlichen Mittelmeer. Die Türkei hatte den drei Ländern deshalb bereits mit einer „angespannten Lage" gedroht.
Diesen RSS-Feed abonnieren

 Warenkorb