Login RSS
Mittwoch, 07. Dezember 2022 14:43

Tausende Neuinfektionen mit Covid-19 in Hellas

Innerhalb von nur einer Woche (28.11.-4.12.) meldete der griechische Gesundheitsdienst EODY 43.748 Corona-Neuinfizierungen; ihr Altersdurchschnitt liegt bei 39 Jahren. Im Verhältnis kommen damit 4.193 Neuinfektionen auf eine Million Einwohner.

Freigegeben in Chronik
Mittwoch, 07. Dezember 2022 13:28

Wachsende Kritik an zunehmender Polizeigewalt TT

Am Dienstag jährte sich zum 14-mal der Todestag von Alexandros Grigoropoulos, der 2008 von einem Polizisten ermordet worden war. In der Nacht von Sonntag auf Montag war in Thessaloniki ein 16-Jähriger nach einer Verfolgungsjagt von einem Polizisten durch einen Schuss schwer am Kopf verletzt worden. Er schwebt in Lebensgefahr. Im Umfeld von Protestkundgebungen kam es zu Ausschreitungen.

Freigegeben in Politik

Ein 60-jähriger Brite muss sich wegen Brandstiftung an mehreren Pkw und Motorrädern auf der Insel Lesbos verantworten. In der Nacht von Samstag auf Sonntag soll er in einem Hotel mit angegliederter Autovermietung im Westen der Ägäis-Insel insgesamt 18 Pkw angezündet haben; die meisten erlitten einen Totalschaden.

Freigegeben in Chronik

Die Weihnachtsferien nahen und viele Hotels in den griechischen Bergen sind bereits zum großen Teil ausgebucht. Einem Bericht der Nachrichtenagentur APE-MPE zufolge gibt es besonders großes Interesse für Städte, die über Weihnachtsparks verfügen, wie es etwa „Oneiroupolis“ in Drama oder die „Mühle der Elfen“ in Trikala sind.

Freigegeben in Tourismus

Die Verteuerung der Stromkosten sowie der Lebensmittel wird offenbar auch auf den diesjährigen Weihnachtstisch einen negativen Einfluss ausüben. Beobachter gehen von einer Erhöhung der Preise von rund 10 % im Vergleich zum Vorjahreszeitraum aus.

Freigegeben in Wirtschaft
Seite 1 von 952

 Warenkorb