BIP-Revision: Griechenlands Wirtschaft schrumpft weiter

BIP-Revision: Griechenlands Wirtschaft schrumpft weiter

Allen Erwartungen und Hoffnungen der Regierung unter Alexis Tsipras und der Europäischen Kommission in Brüssel entgegen, brachte das vergangene Jahr noch schlechtere Ergebnisse als 2015.

Zwar hatte Ministerpräsident Alexis Tsipras noch ein paar Minuten vor der Veröffentlichung der Ergebnisse der griechischen Statistikbehörde in einer Live-Übertragung im Fernsehen bekannt gegeben, wie froh die Regierung über die positiven Entwicklungen der Wirtschaft sei. Doch dem war nicht so. Ein Mitglied der Wirtschaftsweisen im griechischen Parlament befürchtet ähnliche Ergebnisse für das erste Quartal des laufenden Jahres. Konkrete Zahlen und weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in dem Artikel „BIP-Revision mit Schockwirkung“ von Dimos Chatzichristou in der aktuellen Ausgabe der Griechenland Zeitung, die ab Mittwoch an den Kiosken für die fremdsprachige Presse erhältlich ist. (GZ)

Nach oben