Griechenland: Spektakuläre Erholung der Aktienmärkte in Griechenland

  • geschrieben von 
Griechenland / Athen. Mit einem spektakulären Anstieg des Index um 7,15 Prozent auf 2.425,09 Punkte  schloss die Athener Börse am gestrigen Dienstag. Der Umsatz betrug 302 Millionen Euro. Alle Sektoren zeigten einen Aufwärtstrend.
nd. Die größten Gewinne verzeichneten der Technologie-Sektor mit plus 15,9 Prozent, der Bausektor mit plus 11,98 Prozent, die Banken mit 9,85 Prozent und die Medien mit 8,05 Prozent.
Der FTSE-20, der die 20 kapitalstärksten Unternehmen repräsentiert, machte einen Sprung von 8,29 Prozent. Wegen der Spekulationen über den finanziellen Zustand des Landes war die Börse einen Tag zuvor um mehr als sechs Prozent eingebrochen. Entwarnungssignale aus Brüssel führten offensichtlich zur Korrektur der Börse nach oben. (GZas)

Nach oben