Login RSS

Die im Besitz griechischer Reedereien befindlichen Handelsschiffe haben ein Rekordhoch erreicht, was ihre Transportkapazität betrifft; zeitgleich ging aber die Anzahl der Schiffe, die unter griechischer Flagge verkehren, zurück.

Freigegeben in Wirtschaft
Dienstag, 21. September 2010 17:27

Griechische Handelsflotte wächst im Juli P

Insgesamt 2.118 Schiffe mit einer Bruttotragfähigkeit von über 100 Tonnen waren im Juli im griechischen Handelsschifffahrtsregister eingetragen. Diese Zahl ist fast mit jener, die im gleichen Vorjahresmonat gemeldet wurde,  identisch (2.112 Schiffe). Die Ersetzung älterer Jahrgänge durch größere Neubauten hat die Kapazität der griechischen Handelsflotte in der gleichen Periode jedoch um 3,3 % wachsen lassen – auf insgesamt 42,97 Mio.
Freigegeben in Wirtschaft

 Warenkorb