Donnerstag, 17. Oktober 2019 12:08

Lancom Systems erschließt griechischen IT-Markt

Kos – Neteco IT übernimmt den Vertrieb für Lancom Systems in Griechenland und auf Zypern. Lancom, Tochterfirma des Münchner Elektronikkonzerns Rohde & Schwarz, bietet Netzwerk-Lösungen, sowohl im Privatbereich (z.B. WLAN-Router) als auch für Unternehmen an. Die Zusammenarbeit stelle einen großen Zugewinn im Bereich IT-Sicherheit dar, erklärte der Neteco-Vorstand Marcus Kuechler. Neteco IT, gegründet 2011 auf der Insel Kos, bietet schwerpunktmäßig IT-Services für kleine bis mittlere Unternehmen an. Neteco IT ist u. a. Partner des griechischen Telekommunikationsunternehmens Cosmote im Bereich Datensicherheit. (Griechenland Zeitung / jor)

 

Freigegeben in Wirtschaft
Griechenland / Athen. Die wirtschaftliche Lage der griechischen Unternehmen in der Branche der Informationstechnologie – kurz genannt IT-Unternehmen – und des Kommunikationssektors hat sich laut eines am Dienstag vorgestellten Berichts eines dem Wirtschaftsministerium unterstellten Instituts im zweiten Quartal des Jahres 2009 erholt. Das erste Mal seit 18 Monaten sei wieder eine Steigerung der Umsätze zu erwarten. Die Entwicklung folgt damit einem Trend, der auch in anderen europäischen Ländern registriert wurde. Im Vergleich zum ersten Jahresviertel stieg der Geschäftsklima-Index demnach im zweiten Quartal um 8,2 Punkte auf 91,7 Punkte und spiegelt damit deutlich optimistischere Erwartungen im Dienstleistungsbereich und im Einzelhandel wider.
Freigegeben in Wirtschaft