In Teilen Nordgriechenlands liegt seit Mittwochnacht (1.4.) Schnee. Die niedrigsten Temperaturen wurden im Wintersportgebiet Vasilitsa bei Grevena registriert: sieben Grad unter null. In der Umgebung der Kleinstadt von Chortiatis bei Thessaloniki fielen in der Nacht 30 Zentimeter Schnee.

Freigegeben in Chronik

Für die kommenden zwei Wochen wird die Gemeinde Mesopotamia bei Kastoria mit den umliegenden Dörfern unter Quarantäne gestellt. Erlaubt ist lediglich die Versorgung mit Lebensmitteln.

Freigegeben in Politik

Das Coronavirus breitet sich in ganz Griechenland aus: Vom äußersten Norden bis auf der Insel Kreta im Süden des Mittelmeerlandes. In einem Teil der nordgriechischen Region Xanthi wurde der Notstand ausgerufen.

Freigegeben in Politik
Dienstag, 11. Februar 2020 13:43

Umleitung der Wasserfälle von Edessa

Die Wasserfälle von Edessa in Nordgriechenland werden für den Zeitraum der kommenden drei Monaten nicht so beeindruckend sein, wie im Normalfall. Die Gemeinde hat beschlossen, einen Teil des Flussbetts abzudichten.

Freigegeben in Tourismus

Mehr als 755.000 türkische Staatsbürger haben im vergangenen Jahr Griechenland über den nordgriechischen Grenzübergang am Evros-Fluss (türkisch: Meric) besucht.

Freigegeben in Chronik
Seite 1 von 24