Login RSS

Ein Sondergericht soll untersuchen, ob der frühere Minister Nikos Pappas (2015-2019) seine Pflichten bezüglich der Vergabe von TV-Lizenzen verletzt hat: Seit November 2016 war er als Minister für Digitale Politik, Telekommunikation und Medien unmittelbar für die Übertragung von Lizenzen privater Fernsehkanäle verantwortlich.

Freigegeben in Politik

Die anhaltende Corona-Pandemie sorgt für heftige Kontroversen zwischen der Opposition und der regierenden Nea Dimokratia (ND). So warf Oppositionschef Alexis Tsipras vom Bündnis der Radikalen Linken (SYRIZA) dem Premierminister Kyriakos Mitsotakis (ND) vor, innerhalb der Bevölkerung „Zwietracht zu schüren“.

Freigegeben in Politik

Während des EU-Gipfels, der am 24./25.6. in Brüssel stattfand, weilte auch der griechische Oppositionsführer Alexis Tsipras vom Bündnis der Radikalen Linken (SYRIZA) in der belgischen Hauptstadt.

Freigegeben in Politik

Ein regelrechtes Chaos soll an der Grenze bei „Evzoni“ und „Promachonas“ in Nordgriechenland herrschen. Diese Ansicht vertrat die Parlamentarierin der linken Oppositionspartei SYRIZA (Bündnis der Radikalen Linken), Katerina Notopoulou, die dort für das Resort Tourismus zuständig ist.

Freigegeben in Politik

Der Oppositionsparlamentarier vom Bündnis der Radikalen Linken Panagiotis Kouroumblis begrüßte in dieser Woche die Entscheidung der deutschen Partei Die Linke, den Anfang des 20. Jahrhunderts verübten Genozid an den Pontos-Griechen anzuerkennen.

Freigegeben in Politik
Seite 3 von 80

 Warenkorb