Login RSS

Auf heftige Kritik seitens der Opposition sowie bei Journalisten- und Arbeitnehmerverbänden stieß die Entscheidung der Regierung, die Anzahl der Mitglieder des Aufsichtsrates der staatlichen Nachrichtenagentur APE-MPE von sieben auf neun zu erhöhen.

Freigegeben in Politik

Das Wettertief „Elpis“ hat Griechenland gehörig Schach geboten. Am Montag (24.1.) blieben mehr als 1.200 Kraftfahrzeuge auf der attischen Umgehungsautobahn Attiki Odos, die als die modernste Griechenlands gilt, zum Teil bis zu 24 Stunden im Chaos liegen.

Freigegeben in Politik

Am Dienstag (18.1.) wählte das Europäische Parlament seine vierzehn Vizepräsidenten: zwei von ihnen sind Politiker aus Griechenland. Die aus der Bewegung der Veränderung (KinAl) stammende Eva Kaili konnte mit 454 der 680 gültigen Stimmen bereits im ersten Wahlgang gewählt werden; die benötigte Mehrheit lag bei 341 Stimmen.

Freigegeben in Politik

In Griechenland hat eine Debatte über die Kosten für PCR-Corona-Tests begonnen. Entwicklungsminister Adonis Georgiadis kündigte in einem Interview an, dass diese künftig nur mehr um die 50 Euro kosten würden. Dieser Preis könne allerdings nicht weiter gesenkt werden.

Freigegeben in Politik

Am Dienstagabend (14.12.) beginnt im griechischen Parlament eine fünftägige Debatte über das Budget 2022. Am kommenden Samstagabend soll eine namentliche Abstimmung durchgeführt werden. Bis dahin wird eine scharfe Debatte zwischen der Regierung und den Oppositionsparteien im Parlament erwartet.

Freigegeben in Politik
Seite 2 von 81

 Warenkorb