Dienstag, 11. Dezember 2018 16:04

Stromrechnung: Wer kann das bezahlen?

Jeder zweite Grieche ist nicht in der Lage, seine Stromrechnung fristgerecht zu bezahlen. Das zeigt eine online-Untersuchung der griechischen  Konsumentenschutzorganisation EKPOIZO.

Freigegeben in Politik
Dienstag, 25. September 2018 17:00

Stromkabel Peloponnes-Kreta in die Wege geleitet

Drei Firmen erhielten den Zuschlag zum Bau des ersten Stromkabels zwischen Kreta und dem griechischen Festland – ein Projekt, das die umweltverträgliche Stromproduktion in Griechenland erheblich vorantreibt, weil es schmutzige Dieselgeneratoren auf der Großinsel überflüssig machen wird.

Freigegeben in Wirtschaft
Dienstag, 28. August 2018 14:08

Schaden behoben: Insel Hydra hat wieder Strom

Die Insel Hydra wird wieder mit Elektroenergie versorgt. Der unabhängige Netzbetreiber ADMIE hat einen großen Teil des entstandenen Schades am Unterwasserkabel sowie auf dem Festland beheben können. Zudem wurde ein Ersatzkabel gezogen. Bis die Elektrizität komplett wiederhergestellt ist, wird die Insel durch zwei Generatoren versorgt.

Freigegeben in Chronik

Für die Insel Hydra im Saronischen Golf wurde der Notstand ausgerufen. Das Eiland ist seit Sonntagmorgen 5.30 Uhr ohne elektrische Stromversorgung. Dadurch sind u. a. die Entsalzungsstationen nicht in Betrieb, auch das Pumpsystem ist ausgefallen: Die Insel hat kein Trinkwasser mehr. Lebensmittel verderben in Kühlschränken von Haushalten, Gaststätten, Tavernen und Hotels, die über keine Generatoren verfügen. Unternehmen etwa können nur noch handschriftlich Quittungen ausstellen.

Freigegeben in Chronik

Die Europäische Kommission stellt einer neuen Regelung für Auktionen von Strom aus erneuerbaren Energiequellen keine Hürden in den Weg. Die Brüsseler Wettbewerbshüter befanden, dass das von Griechenland angemeldete Verfahren nicht gegen europäische Beihilfevorschriften verstößt.

Freigegeben in Wirtschaft
Seite 1 von 4