Login RSS

„Das, was Griechenland in den vergangenen Jahren geschafft hat, ist wirklich sensationell.“ Diese anerkennenden Worte fand am Montag (27.6.) die geschäftsführende Vizepräsidentin der EU-Kommission Margrethe Vestager während eines offiziellen Besuches in Athen.

Freigegeben in Politik

Die EU-Kommission für Wettbewerbspolitik hat an Mittwoch (15.12.) den Bau der Autobahn zwischen Patras und Pyrgos im Westen der Peloponnes genehmigt. In der Begründung heißt es, dass dies als Teil des transeuropäischen Straßennetzes „nicht übermäßig den Wettbewerb verzerrt“.

Freigegeben in Politik

„Ich bin kein Held, Helden sterben im jungen Alter. Ich bin nur ein Bürger, der seine Pflicht tut.“ An diese Worte von Mikis Theodorakis erinnert die EU-Kommission in einer Botschaft, mittels derer der am 2. September verstorbene Komponist gewürdigt wird. Darin wird u. a. auch auf dessen aktive Teilnahme am Widerstand gegen die griechische Militärdiktatur (1967-1974) hingewiesen.

Freigegeben in Politik

Griechenland spürt eine deutliche Rückendeckung seitens der Europäischen Union in Fragen türkischer Provokationen in der Ägäis und auf Zypern. Am Dienstag (27.7.) hatte der Hohe Vertreter der EU für Außen- und Sicherheitspolitik Josep Borrell Ankündigungen des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan, wonach man einen Teil des militärischen Sperrgebiets von Varosha wiederbesiedeln wolle, deutlich verurteilt.

Freigegeben in Politik

Eine Reise nach Griechenland im bevorstehenden Sommer kann mit einem grünen EU-Impfpass vereinfacht werden. Die EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen stellte am Mittwoch (17.3.) einen entsprechenden Plan vor. Der Impfpass soll während der Corona-Pandemie für ein sicheres Reisen sorgen.

Freigegeben in Tourismus
Seite 1 von 7

 Warenkorb