Login RSS

In einem umfassenden Fernsehinterview übte der linke Oppositionschef Tsipras scharfe Kritik an der Regierung. Dieser warf er etwa vor, auf dubiosen Wegen Medien mit staatlichen Geldern finanziert und einen Milliarden schweren Rüstungsvertrag nicht ausreichend verhandelt zu haben. Auch der Umgang mit der Corona-Pandemie wurde heftig kritisiert.

Freigegeben in Politik

Griechenland und die USA beginnen am heutigen Donnerstag (14.10.) die dritte bilaterale Runde ihres „strategischen Dialogs“. Aus diesem Anlass ist der hellenische Außenminister Nikos Dendias nach Washington gereist, um sich mit seinem US-Amtskollegen Antony Blinken im State Department zu beraten.

Freigegeben in Politik

Die Buchungszahlen in deutschen Reisebüros und auf Online-Portalen nehmen langsam wieder zu. Nachdem der letzte Sommerurlaub für viele ins Wasser fiel, ist seit Mitte Februar ein leichter Aufwärtstrend zu verzeichnen. Ganz oben in der Liste der gefragtesten Reisedestinationen in dieser Saison stehen die griechischen Inseln. Dies geht aus einer Studie von Travel Data + Analytics (TDA) hervor, die vom Deutschen Reiseverband herausgegeben wird.

Freigegeben in Tourismus

Viel kykladische Architektur, schöne Dörfer, zwei bedeutende historische Stätten, gute Restaurants und ausgezeichnete Wanderwege machen Sifnos zum gut gewählten Ziel für aktive Nissomanen. Aber auch die Strände und kleinen Badeorte sind ein großes Plus.

Freigegeben in Kykladen

Griechenland gehört zu den beliebtesten europäischen Reisezielen für den diesjährigen Sommer. Das hat der US-amerikanische Daten- und Reisewerbungskonzern „Sojern“ in einer Analyse ermittelt. Wie Sojern verkündete, steuert jeder siebte (14,26 %) der in Europa gebuchten Flüge für diesen Sommer Griechenland als Zielort an. Damit liegt das Land auf Platz 2 hinter Spanien (46,4 %).

Freigegeben in Tourismus
Seite 1 von 12

 Warenkorb