Die ungehinderte, ausreichende und tragfähige Verbindung der griechischen Inseln mit dem Festland müsse eine nationale Priorität sein. Das stellte der Parlamentarier der drittstärksten Parlamentskraft PASOK-KinAl Dimitris Biangis vor dem Hintergrund der ständig steigenden Preise für Fährtickets fest.

Freigegeben in Wirtschaft

Der Zentrale Politische Rat (ZPR) der sozialistischen Partei PASOK-KinAl hat einen neuen Sekretär. Andreas Spyropoulos erhielt an diesem Wochenende 88 % bzw. 281 der 319 Stimmen des Zentralkomitees (ZK).

Freigegeben in Politik

 Warenkorb