Im vergangenen Sommer ist die Insel Thassos im nördlichen Teil der Ägäis bis zu 100 Prozent ausgebucht gewesen. Das stellte Tourismusminister Vassilis Kikilias am Anfang dieser Woche während eines Besuches auf der Insel fest. Nun sei es an der Zeit, dort die touristische Saison „mit Respekt vor der Tradition“ zu verlängern.

Freigegeben in Politik
Donnerstag, 11. August 2022 13:31

Griechenland erwartet eine Million Touristen pro

Hellas wird in der laufenden Hochsaison voraussichtlich eine Million Reisende pro Woche begrüßen können. Diese Vorhersage traf Tourismusminister Vassilis Kikilias kürzlich in einem Interview mit der griechischen Nachrichtenagentur ANA-MPA.

Freigegeben in Tourismus
Dienstag, 12. Juli 2022 11:56

50 Prozent mehr Gäste aus den USA im Juni

Die Ankünfte von Gästen aus den USA am Athener Flughafen „Eleftherios Venizelos“ sind im Juni im Vergleich zum Rekordjahr 2019 um 50 Prozent gestiegen.

Freigegeben in Tourismus

In den ersten neun Monaten des Jahres haben 2,213 Millionen Urlauber aus Deutschland ihren Urlaub in Hellas verbracht. Damit sind sie der stärkste Motor der griechischen Reisebranche; an zweiter Stelle folgen Bürger aus Großbritannien.

Freigegeben in Tourismus

Griechenland biete „sehr große Schönheit, viele Vorteile und einzigartige Erlebnisse“. Dadurch eigne sich Hellas sowohl für eine sehr gute Winter- als auch City Break-Destination. Dies stellte Tourismusminister Vassilis Kikilias an diesem Wochenende in einem Interview für einen privaten griechischen Fernsehsender fest.

Freigegeben in Tourismus
Seite 1 von 4

 Warenkorb