Freitag, 23. August 2019 11:34

Arkadien fürs ganze Jahr

Den Namen kennt dank Dichtung und Schnulzen fast jeder, da war fast niemand. Von Arkadien, einer der sieben historischen Landschaften der Peloponnes ist die Rede. Für Touristen ist die Region bestenfalls Durchzugsgebiet, denn sie liegt im Herzen der Peloponnes, hat selbst aber nur wenig Küste – dafür aber schöne Berglandschaften, weite Hochebenen und eine reiche Geschichte.

Freigegeben in Reportagen

Griechenland möchte mögliche diplomatische Komplikationen wegen eines iranischen Tankers vermeiden.

Freigegeben in Politik

Am Dienstag, dem 13. August, laden der Filmklub der Stadt Aigio sowie der Kulturverein „Byron“ der Nachbarsiedlung Loggos ein zu einem Filmabend. Gezeigt wird „Ein Geschenk der Götter“, eine deutsche Komödie des Regisseurs Oliver Haffner aus dem Jahre 2014, mit Katharina Marie Schubert und dem Deutsch-Griechen Adam Bousdoukos in den Hauptrollen.

Freigegeben in Ausgehtipps

Am Sonntag ist kurz nach 17 Uhr ein Wassertaxi mit einem Katamaran des Typs „Flying Cat“ vor der Insel Hydra im Saronischen Golf kollidiert.

Freigegeben in Chronik

In Griechenland spielt das Wetter verrückt. Von Montag bis Mittwoch (15. bis 17.7.) zieht eine neue Schlechtwetterfront über das Land, die auf den Namen „Antinoos“ getauft wurde.

Freigegeben in Chronik
Seite 4 von 79