Onassis Jugend-Festival 2018

  • geschrieben von 
Foto © Christina Georgiadou / Onassis Kulturzentrum Foto © Christina Georgiadou / Onassis Kulturzentrum

Ödipus verliebte sich in seine Lehrerin, Helena aus Sparta klagte auf Scheidung, Prometheus wurde bestraft, weil er so handelte, wie er es für richtig hielt... werden Revolution, Romantik, Hass, Streit, Krieg oder Ungerechtigkeit jemals alt?

Zum Festival werden sowohl Starregisseure als auch Theatergruppen dazu eingeladen, mit Kindern und Jugendlichen von 12 bis 18 Jahren zu arbeiten und den antiken Texten neues Leben einzuhauchen. Die Schüler nahmen an Workshops teil, die im Oktober in den Schulen begannen und die Texte ohne Zensur und Einschränkungen redigierten. Sie haben mit antiken Schriftstellern, Helden der Mythologie und Philosophen gearbeitet und sie und ihre Themen in die Gegenwart gebracht.

Wo: Onassis Kulturzentrum

Wann: 13. bis 15. April, (Eintritt ist frei, nur begrenzte Anzahl an Plätzen)

Weitere Infos: http://www.sgt.gr

(Griechenland Zeitung / jt) 

Nach oben