47. Buchfestival im Zappeion

  • geschrieben von 
Foto © Athens World Book Capital Foto © Athens World Book Capital

In diesem Jahr wurde Athen die besondere Ehre zuteil, ein Jahr lang den Titel einer „Welthauptstadt des Buches“ führen zu dürfen. Unter dem Motto „Bücher überall!“ wird die Stadt ihre Bürger und Besucher auffordern, bis zum 22. April 2019 die Liebe zum Buch zu entdecken und wiederzuentdecken.

In diesem Rahmen findet auch das Buchfestival im antiken Zappeion statt. Das Festival umfasst mehr als 300 Veranstaltungen und versucht den Dialog zwischen Buch und Kunst herzustellen. So werden u. a. bedeutende griechische Künstler wie Katerina Aggelaki Rouk oder Dionysis Savopoulos gewürdigt.  Konzerte von Stamatis Kraunakis, Eleni Tsaligopoulou und zahlreiche weitere Programmpunkte runden das Festival ab.

Wann: 31. August - 16. September 2018

Wo: Zappeion, Nationalgarten Athen

Weitere Infos: https://athens2018.gr

Nach oben