Javier Calleja’s Werke zum ersten Mal in Hellas

  • geschrieben von 
Bild (©  Dio Horia Galerie / Javier Calleja, Lazy today, 2019) Bild (© Dio Horia Galerie / Javier Calleja, Lazy today, 2019)

Zum ersten Mal präsentiert der spanische Künstler Javier Calleja eine neue Werkreihe in Griechenland, die er während seines Gastaufenthaltes in der Dio Horia Galerie erarbeitet hat.

Der Spanier lässt sich von Kinderillustrationen und Zeichentrickfilmen inspirieren. Ein Merkmal seiner Arbeiten sind u. a. große Augen – damit soll man die kleinen Dinge im Leben erkennen, die oft verborgen bleiben.

Javier Calleja

Wo: Dio Horia Galerie, Panagia Panachra Platz, Hora, Mykonos

Wann: bis zum 24. Juli, täglich 18-2 Uhr

Weitere Infos: +30 6944723636, www.diohoria.com

(Griechenland Zeitung / lm)

Nach oben