Kleine Geschichten von Neuerwerbungen

  • geschrieben von 
Foto (© Eurokinissi) Foto (© Eurokinissi)

Im Mehrzweckraum „Eftychia Kourkoutidou-Nikolaidou“ des Museums für byzantinische Kultur in Thessaloniki werden noch bis Ende Mai in einer Sonderausstellung Neuzugänge des Hauses vorgestellt. Gleichzeitig werden die Ausstellungsstücke in einer weiteren Rahmen eingebettet, was ihren Typ, ihre Funktion und ihre Geschichte betrifft. Andererseits soll die Schau auch Sponsoren des Museums, das 1994 eröffnet wurde, würdigen. Der Eintritt für die Sonderausstellung ist frei. Ein Besuch des Hauses lohnt sich in jedem Fall, wenn man Interesse an der byzantinischen Kunst und Kultur zwischen dem 2. und 15. Jahrhundert oder auch an der von Byzanz inspirierten Kunst der Jahrhunderte danach bis in die heutige Zeit hat. (GZfg)


Wo: Museum für byzantinische Kultur, Stratou Avenue 2, 54640 Thessaloniki


Wann: täglich zwischen 9 und 16 Uhr

Infos 

(Griechenland Zeitung / fg)

 

Nach oben