Login RSS

Nach zwei Jahren in der Opposition möchte der frühere Premierminister Alexis Tsipras (2015-2019) gern wieder die Regierungsgeschäfte übernehmen. Der jetzigen Regierung wirft er vor, falsch mit der Corona-Pandemie umzugehen und die Rechte der Arbeitnehmer zu beschneiden.

Freigegeben in Politik

Der Bürgermeister von Thessaloniki, Konstantinos Zervas, stellte letze Woche die ersten „intelligenten“ Straßenschilder in seiner Stadt vor. Sie wurden an der Ecke der Haupteinkaufsmeile der Stadt, Odos Tsimiski, mit der Odos Agias Sofias aufgestellt. „Alle machen gern einen Bummel durch die Tsimiski, aber niemand weiß, woher die Straße ihren Namen hat“, sagte das Stadtoberhaupt.

Freigegeben in Chronik
Donnerstag, 17. Juni 2021 15:15

Mit dem Drahtesel durch Thessaloniki

Seit Corona boomt das Radfahren weltweit. Damit die Griechen auch im Sattel bleiben, muss sich noch viel tun. Das Griechenland Journal sah sich in der nordgriechischen Metropole um.

Freigegeben in Tourismus

Bereits zum 23. Mal findet Ende Juni das Thessaloniki Documentary Festival (24. Juni bis 4. Juli) statt. In diesem Jahr wird der Event durch die neu eingeführte Podcast-Abteilung bereichert. Das Festival ist somit das erste seiner Art in Europa, das neben visuellen Beiträgen nun auch Audio-Werke präsentiert.

Freigegeben in Kultur

Der Mittelmeerraum verfügt über unzählige archäologische Schätze, die die Zivilisationen und Kulturen der Antike lebendig werden lassen. Dabei kommt dem Archäologischen Museum in der griechischen Stadt Thessaloniki eine besondere Bedeutung zu. Es verfügt über eine Vielzahl von Artefakten aus verschiedenen Epochen.

Freigegeben in TV-Tipps
Seite 1 von 204

 Warenkorb