Ein Hauch der 40er: Bebop im Athen

  • geschrieben von 
Unser Foto (© / Gatsby Chocolate Bar) gibt einen Vorgeschmack auf den Abend mit dem Night Train Trio. Unser Foto (© / Gatsby Chocolate Bar) gibt einen Vorgeschmack auf den Abend mit dem Night Train Trio.

Mehr und mehr kulturelle Veranstaltungen finden wieder statt und so blüht auch das Nachtleben wieder langsam auf. Anlass genug für ein neu zusammengewürfeltes Jazz-Trio ihre Debütperformance in der Gatsy Chocolate Bar zu geben.

Die Mitglieder des Night Train Trios, bestehend aus Serafeim Tourikas am Schlagzeug, Rafael Meleteas am Piano und Eric Sive am Kontrabass, sind als Solo-Künstler und durch weitere Kollaborationen in und rund um Athen bereits bestens bekannt. Nun spielen sie ein erstes Mal gemeinsam mit ihrem Bebop/Hard Bop-Projekt und das Ergebnis verspricht vielversprechend zu werden!

Wo: Gatsby Chocolate Bar, Melissou 6, 11635 Athen

Wann: 27. Juni, 20 bis 23 Uhr

Weitere Infos: hier

(Griechenland Zeitung / lm)


Nach oben