Donnerstag, 22. Oktober 2020 12:36

Heftige Unwetter und Überschwemmungen auf Kreta

Auf Kreta ist die Feuerwehr noch immer in erhöhter Alarmbereitschaft. Seit Dienstag wütet hier ein Unwetter, das von starken Regenfällen begleitet wird. In Chania musste die Feuerwehr sechs Personen befreien, deren Fahrzeug von den Fluten eingeschlossen worden war.

Freigegeben in Chronik

Die bilateralen Beziehungen zwischen Griechenland und den USA seien noch nie so produktiv gewesen wie jetzt. Zu dieser gemeinsamen Einschätzung kamen Premierminister Kyriakos Mitsotakis und der US-Außenminister Mike Pompeo während ihrer gemeinsamen Gespräche in Chania auf Kreta. Dort wird der Gast aus Washington gemeinsam mit seiner Gattin für zwei Tage im Hause der Familie von Mitsotakis beherbergt.

Freigegeben in Politik

Die Verpflichtung, prinzipiell in Griechenlands Schulen einen Mundnasenschutz zu tragen, hat bereits zu mehreren Protesten geführt. So etwa wurden am Dienstag (15.9.) drei Schulen in Achaia auf der Peloponnes sowie eine bei Chania auf Kreta von Schülern besetzt.

Freigegeben in Chronik

Die Gemeinde Echinos in der nordgriechischen Region Xanthi steht seit heute Morgen 6 Uhr und für die kommenden sieben Tage unter einer strengen Quarantäne. Die Einwohner dürfen das Haus nur verlassen, wenn sie Lebensmittel oder Medikamente einkaufen müssen.

Freigegeben in Chronik
Mittwoch, 27. November 2019 14:10

Seebeben erschüttert halb Griechenland

Ein schweres Seebeben der Stärke 6,1 der Richter-Skala ereignete sich am Mittwochvormittag (27.11.) um 9.23 Uhr Ortszeit nordwestlich von Kreta. Das Epizentrum befand sich 74 Kilometer westlich der Stadt Chania und hatte eine Tiefe von etwa 70 Kilometern.

Freigegeben in Chronik
Seite 1 von 12