Unter dem Motto „leere Stühle“ protestierten am Mittwoch (6.5.) landesweit tausende Vertreter der Gastronomie in Griechenland gegen die Verluste, die sie durch die Ausgangsbeschränkungen im Zuge der Corona-Krise hinnehmen mussten.

Freigegeben in Politik

Tourismusminister Charis Theocharis hatte kürzlich in einer Rede festgestellt, dass die neue Werbekampagne des EOT bereits seit dem 15. Januar laufe. Ziel sei es, Urlauber 365 Tage im Jahr ins Land zu holen.

Freigegeben in Tourismus

Die Gastronomie soll in Griechenland mehr mit der Landwirtschaft verbunden werden. Das bekräftigte der Staatssekretär im Tourismusministerium Manos Konsolas nach einem Treffen mit dem Präsident des Hotelverbandes der Insel Rhodos Manolis Markopoulos.

Freigegeben in Tourismus
Donnerstag, 05. September 2019 14:43

Kulinarikfestival auf Sifnos

Jedes Jahr im September beherbergt der pittoreske Ort Artemonas auf der Insel Sifnos das Festival Kykladischer Gastronomie „Nikolaos Tselementes“.

Freigegeben in Ausgehtipps

In der Hafenstadt Patras auf der Peloponnes bleiben heute die meisten Lokale der Gastronomiebranche dicht.

Freigegeben in Chronik
Seite 1 von 4