Warum hängt unser Müll mit dem Klimawandel zusammen? Wie viel Müll produzieren wir selbst, und was können wir davon vermeiden? Wie können wir unsere Gewohnheiten umstellen und neue Ansätze in unseren Alltag einbauen?

Freigegeben in Ausgehtipps

Trotz Finanz- und Wirtschaftskrise wären die Verbraucher in Griechenland bereit, für umweltfreundliche Produkte mehr Geld auszugeben. Diese Einschätzung hat der Verbraucher-Ombudsmann Lefteris Zagoritis am Mittwoch anlässlich des Weltumwelttages am 5. Juni bekannt gegeben. Er bezog sich dabei auf eine Studie des US-Amerikanischen Marktforschungsunternehmens IRI, die in sieben EU-Ländern unter insgesamt 3.334 Befragten durchgeführt wurde.

Freigegeben in Chronik

Umweltschutz, Klimawandel, Müllvermeidung … Themen, die alle betreffen. Und besonders an einem Tag wie heute!

Freigegeben in Chronik

Die griechische Kaffee- und Imbiss-Kette Everest möchte als erste im Land den Plastiktrinkröhrchen den Rücken kehren.

Freigegeben in Chronik

Griechenland könnte künftig mit deutlich zunehmendem Wassermangel konfrontiert werden. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie des gemeinsamen Forschungsdienstes der Europäischen Kommission (JRC).

Freigegeben in Chronik
Seite 1 von 6