Login RSS

Griechenland: Polizist bedroht Bürger mit Messer

  • geschrieben von 
Griechenland / Loutraki. Ein 40-Jähriger Polizist hat am Sonntag in Loutraki nahe Korinth einen Bürger mit einem Messer bedroht. Anlass war ein Streit wegen eines Parkplatzes. Der Beamte war zu diesem Zeitpunkt außer Dienst. Der Bedrohte hat eine Anzeige wegen der Bedrohung sowie wegen Beleidigung gestellt.
lt. Der Polizist wird zeitweilig seines Amtes enthoben; nach einer vorläufigen Festnahme ist er aber inzwischen wieder auf freiem Fuß. (Griechenland Zeitung / eh)

Nach oben

 Warenkorb