Beliebter Laiko-Sänger kam bei Autounfall ums Leben

  • geschrieben von 
Beliebter Laiko-Sänger kam bei Autounfall ums Leben

Der bekannte griechische Laiko-Sänger Pantelis Pantelidis ist am Donnerstagmorgen im Alter von 32 Jahren bei einem Autounfall ums Leben gekommen. Das Unglück ereignete sich auf der Vouliagmenis-Avenue auf der Höhe des ehemaligen internationalen Flughafens „Elliniko“ im Süden Athens. Das Fahrzeug, mit dem der Künstler unterwegs war, kam aus bisher unbekannten Gründen von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Straßenmast.

Die Feuerwehr konnte zwei weitere Insassen zum Teil schwer verletzt aus dem Auto befreien. Diese seien außer Lebensgefahr, hieß es.
Bekanntheit gelangte Pantelidis vor allem im Jahr 2011 durch einen YouTube-Hit. Sein erster Tonträger „Alkoolikes Nychtes“ – zu Deutsch: „Alkoholische Nächte“ ist im darauffolgenden Jahr erschienen; er erhielt zwei Mal die Platin-Schallplatte. (Griechenland Zeitung/eh)

Unser Foto (© Eurokinissi) entstand heute Vormittag an der Unglücksstelle.

Nach oben