Die griechischen Kaikia und die Sprache der Tradition

  • geschrieben von 
Die griechischen Kaikia und die Sprache der Tradition
Kaiki ist das griechische Wort für ein traditionell gebautes Boot aus Holz. Viele Touristen nehmen diese Boote inzwischen als Attraktion des Landes wahr.
 
Für viele Seeleute hingegen spielen diese Schiffe noch immer eine wichtige Rolle in ihrem Leben: Sie sind ihr Arbeitsplatz und ihr zweites Zuhause. Auf diesen Booten erwerben die Fischer das tägliche Brot für sich und ihre Familien. Dabei handelte es sich nicht etwa um große Fischereiunternehmen, sondern eher um „Einzelkämpfer“, die den Lebewesen im Wasser mit Respekt begegnen. Das neue Griechenland Journal Nr. 4 enthüllt Geheimnisse der langjährigen Tradition der Kaikia und berichtet persönliche Geschichten von der Erbauern solcher Boote, die Einblicke abseits ausgetretener Pfade geben. Einen kleinen Vorgeschmack zum Thema „Kaikia“ erhalten Sie auf einer Bildstrecke.
 
(Griechenland Zeitung/la; Foto: Eurokinissi)
Nach oben