Login RSS

Ein Paar aus Luxemburg peilt von Athen aus das Zagoria-Gebirge an und macht danach Station an den Küsten des Ionischen Meeres. Marianne und Henri haben Hellas schon in den 1980er Jahren kennengelernt. Doch voneinander wussten sie damals noch nichts.

Freigegeben in Reportagen

Der junge Wal „Ziphius“, der am vergangenen Wochenende verletzt an der Küste von Alimos im Süden Athens aufgetaucht und nach einigen Behandlungen am Sonntag wieder freigelassen worden war, wurde heute (2.2.) in der Nähe der Insel Salamina im Saronischen Golf von einem Schiff der Küstenwache tot aufgefunden.

Freigegeben in Chronik

Den griechischen Sommer verbindet man mit dolce far niente, mit einem Leben unter mediterraner Sonne an türkisblauem Meer. Eine Badeidylle, wenn da nicht die rakéta-Spieler wären. Das Wort leitet sich übrigens ab vom englischen racket = Schläger. Worum geht es eigentlich bei diesem Spiel, dem in Hellas nicht wenige zum Schaden der vielen verfallen sind?

Freigegeben in Chronik
Donnerstag, 29. Juli 2021 10:42

Tag 1 der Sommerhitzewelle

Am heutigen Donnerstag (26.7.) herrscht heiteres und vor allem heißes Wetter. Tag 1 der Hitzewelle hat begonnen. Die Temperaturen auf dem Festland und der Peloponnes bewegen sich untertags zwischen 35 und 44° C. Hotspots sind Thessalien (44° C), Agrinio (43° C), Korinth (42° C), Chalkida (41° C) und Athen (40° C).

Freigegeben in Wetter
Mittwoch, 28. Juli 2021 11:17

Die Hitze kam – die Hitze bleibt

Der heutige Mittwoch (28.7.) markiert den ersten Tag einer anrollenden Hitzewelle. Es wird in ganz Hellas sonnig und heiß. Den Angaben des Griechischen Wetterdienstes EMY zufolge sind heute die Hotspots – mit Werten zwischen 39 und 42° C – Thessalien, Preveza, Agrinio, Korinth sowie Gebiete an der Grenze zu Nordmazedonien. Auf den Inseln der Ägäis sorgt ein Nordwind der Stärke 6 für erträglichere Verhältnisse.

Freigegeben in Wetter
Seite 1 von 13

 Warenkorb