Florina: Erster Schnee in Nordgriechenland

  • geschrieben von 
Unser Archivfoto (© Eurokinissi) zeigt die Stadt Florina. Unser Archivfoto (© Eurokinissi) zeigt die Stadt Florina.

Der Winter scheint in Griechenland angekommen zu sein, zumindest in Teilen Nordgriechenlands.

Am Samstagvormittag hat es im Dorf Nymfäo in der Nähe von Florina geschneit. Das Hotel Casa Mare hat ein Foto von einem schneebedeckten Pkw veröffentlicht, dahinter ein Dach, ebenfalls unter einer leichten Schneedecke. Der Bürgermeister von Florina Ioannis Voskopoulos hat gegenüber der Nachrichtenagentur APE-MPE erklärt, dass die Temperaturen in Florina auf sechs Grad gesunken sind. Auf den Bergen lagen die Temperaturen bei eins bis zwei Grad. Doch keine Angst: In den südlicheren Gefilden des Landes ist es noch schön warm und es scheint die Sonne! (Griechenland Zeitung / eh)  

 

Nach oben