Vorweihnachtszeit in Griechenland auf Deutsch

  • geschrieben von 
Archivfotos: © Griechenland Zeitung / yk Archivfotos: © Griechenland Zeitung / yk

Pünktlich zum ersten Adventswochenende beginnen auch in Hellas die Weihnachtsmärkte. Die deutschen Gemeinden in Griechenland veranstalten dazu etliche Basare. Fest verankert im Terminkalender vieler Deutscher, Österreicher und Schweizer, aber auch Griechen sind die beiden Weihnachtsbasare in Athen und Thessaloniki. Festlich geschmückte Stände bieten alles, was im Advent traditionell nicht fehlen darf. Ob selbstgebackene Plätzchen, schöne Adventskränze und Weihnachtsschmuck – hier bleibt kein weihnachtlicher Herzenswunsch unerfüllt.

Aber auch für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Ob süffiger Glühwein, feines Gebäck, saftiger Stollen, deftiges Sauerkraut – was man hier oft vergeblich in den Supermärkten sucht – oder leckere Bratwürste, alles was zu den klassischen Weihnachtsmarkt-Schmankerln gehört, ist vorbereitet.

In Athen lädt man am Wochenende (1. Und 2.12.) schon zum 87. Ökumenischen Weihnachtsbasar an die Deutsche Schule ein. Zwei Tage lang verwandelt sich das Schulareal in einen kleinen Christkindlmarkt. Am Sonntag wird auch ein ökumenischer Festgottesdienst gefeiert. Darüber hinaus begrüßen an beiden Tagen Schülerformationen und weitere Gruppierungen die Weihnachtszeit mit besinnlichen Darbietungen.  Außerdem finden ein Flohmarkt und eine Tombola statt. Für die jüngeren Besucher ist ein buntes Programm aus Theatervorführungen, Kinderschminken und Märchenstunde geplant. Traditionsgemäß werden auch die Botschafter der deutschsprachigen Länder den Basar besuchen und gemeinsam mit ihren Landsleuten den Advent einläuten. Mit den Einnahmen aus dem Basar werden Hilfsbedürftige unterstützt.

test3

Bereits zum 42. Mal findet am Sonntag (2.12.), der Weihnachtsbasar in Thessaloniki statt. Veranstaltet von der Evangelischen Kirche deutscher Sprache in den Räumen der Deutschen Schule beinhaltet auch er nebst Traditionellem ein buntes Kinderprogramm und einen Kinderflohmarkt. Außerdem ist eine Tombola geplant. Die Einnahmen des Basars kommen der Sozialarbeit der Pfarrgemeinde zugute.

Die Griechenland Zeitung wird übrigens auch mit einem Stand voller Geschenkideen auf dem Athener Weihnachtsbasar vertreten sein. Ein Stück Griechenland unter dem Weihnachtsbaum bereitet Ihnen und Ihren Liebsten sicher Freude. Und auch in Thessaloniki wird die aktuelle Ausgabe der Griechenland Zeitung zusammen mit Informationsmaterial über die Produkte des GZ-Verlags verteilt. Geschenkideen aus unserem Haus und ausführliche Beschreibungen zu unseren neuesten Buchpublikationen finden Sie auch in unserem Onlineshop.

test1

TERMINE:

ATHEN

Samstag, 1. Dezember, 10-18 Uhr, und Sonntag,  2. Dezember, 10-13 Uhr. Ökumenischer Weihnachtsbasar. Kontakt: Ute Dürrbaum, Mobil: 693 627 6887. Adresse: Deutsche Schule Athen,  Dimokritou 6 & Germanikis Scholis Athinon. Infos:   , www.dsathen.gr

Sonntag, 2. Dezember, 10-17 Uhr. Weihnachtsbasar des Deutschen  Kindergartens und der Deutschen Grundschule Viky Manta-Papadatou. Die Einnahmen kommen den Mittellosen des Altenheims von Athen zugute. Neben dem Basar gibt es auch Präsentationen von deutschsprachigen Büchern. Adresse: Acharnon 66, Kifissia.

THESSALONIKI

Sonntag, 2. Dezember, 10-15 Uhr. Weihnachtsbasar der evangelischen Kirche deutscher Sprache Ort: Deutsche Schule Thessaloniki, Thessalonikis-Thermis.

KRETA

Sonntag, 9. Dezember, 16 Uhr. Weihnachtsbasar des Frauenverein BRITOMARTIS, Kirchenplatz Evangelistria, El. Venizelou 67-69, Limenas Chersonisou 700 14

Sonntag, 16. Dezember, 10 Uhr. Adventsfeier des Deutschsprachigen Elternvereins Heraklion,  Loggia, Herakleion, Vereinshaus.

RHODOS

Samstag, 1. Dezember, ab 16 Uhr. Weihnachtsbasar des Ökumenischen Begegnungszentrums, Papalouka 27, 85100 Rhodos.

(GZad)

Nach oben