Griechenlands Jugend greift schon früh zur Flasche

  • geschrieben von 
Archivfoto (© Eurokinissi) Archivfoto (© Eurokinissi)

Ab einem Alter von 18 Jahren dürfen in Griechenland alkoholhaltige Getränke erworben werden, zum Glas oder zur Flasche greifen hier junge Menschen aber sehr viel früher: Knapp 40 Prozent haben schon vor ihrem 15. Lebensjahr Alkohol getrunken. Das ist das Ergebnis einer jüngst veröffentlichten Studie des Fachbereichs Biomedizintechnik der Universität West-Attika.

Sogar noch vor dem zehnten Geburtstag hatten der Erhebung zufolge bereits 6,8 Prozent den ersten Kontakt zu Alkohol. Zwei Drittel von den insgesamt 1.459 befragten Griechinnen und Griechen im Alter zwischen 15 und 30 gaben an, schon einmal betrunken gewesen zu sein. Immerhin 25 Prozent haben unter dem Einfluss von Alkohol ein Fahrzeug gesteuert, davon waren elf Prozent in einen Unfall verwickelt.

Es sei besorgniserregend, dass zahlreiche junge Menschen immer früher Alkohol trinken, heißt es im Fazit der Studie. Dies stehe im Gegensatz zum gesellschaftlichen Ziel, den Konsum von Alkohol – gerade im jugendlichen Alter – zu verringern. (Griechenland Zeitung / em)

Nach oben