Login RSS

Pkw vor der Nationalbibliothek in Flammen

  • geschrieben von 
Ein Pkw brannte heute in den frühen Morgenstunden vor der Nationalbibliothek an der Athener Panepistimiou-Straße aus. Die Überreste des Fahrzeuges werden zur Zeit kriminaltechnisch untersucht. Im Fahrzeug waren zuvor mehrere Flaschen mit Benzin sowie eine leere Gasflasche deponiert worden. Das Fahrzeug gehört einem 52jährigen. Wie aus Notizen hervorgeht, die sich im Fahrzeug befanden, hat der 52jährige offenbar familiäre und psychische Probleme.
me. Personen wurden bei dem Vorfall nicht verletzt.
Außerdem warfen in dieser Nacht Unbekannte eine Handgranate auf ein Optikergeschäft im nordöstlichen Athener Stadtteil Holargos. Es entstand Sachschaden, Personen kamen nicht zu Schaden.

Nach oben

 Warenkorb