Führungswechsel bei der Berufsfeuerwehr

  • geschrieben von 
Griechenland/Athen. In der heutigen Sitzung des Regierungsausschuss für Außenpolitik und Verteidigung (KISEA) wird ein neuer Leiter der Berufsfeuerwehr gewählt. Bereits gestern hatte Andreas Kois, der diesen Posten bisher bekleidet hatte, seinen Rücktritt bei Innenminister Prokopis Pavlopoulos eingereicht. Im Rücktrittsschreiben nannte Kois „persönliche Gründe". Er war vor allem nach den verheerenden Bränden im Spätsommer scharf ins Kreuzfeuer der öffentlichen Kritik geraten.
en. Vorgeworfen wurden ihm u.a. organisatorische Mängel bei der Feuerwehr. Außerdem hatten verbale Auseinandersetzungen mit dem damaligen Generalsekretär für Zivilschutz, Panajotis Fourlas, für Schlagzeilen gesorgt. copyright: Griechenland Zeitung

Nach oben