Bombendrohung stellte sich als Farce heraus

  • geschrieben von 
Griechenland / Athen. Eine Bombendrohung an die Amerikanische Botschaft in Athen sorgte heute Morgen gegen 4.00 Uhr für Aufregung. Die Polizei riegelte sofort nach dem Droh-Anruf eines Unbekannten das Gebiet um die Botschaft weiträumig ab. Für 15 Minuten musste der Verkehr auf der Vassilisis Sofias Avenue unterbrochen werden.
en. Nach gründlicher Untersuchung durch Experten stellte sich der Anruf als Farce heraus. (Griechenland Zeitung/eh)

Nach oben