Geplante Industrieregion bei Tanagra vom Staatsrat abgeleht

  • geschrieben von 
Griechenland / Athen. Die Vollversammlung des Staatsrates hat entschieden, dass die Entstehung einer Industrieregion bei Tanagra – Präfektur Böotien, Mittelgriechenland – illegal sei. U.a. seien die vorliegenden Studien keineswegs ausreichend.
nd. Es wurde z.B. nicht berücksichtigt, welche schädlichen Auswirkungen das Projekt auf die Gewässer des Flusses Asopos haben würden, in den die Abwässer der Fabriken eingeleitet werden sollten. Zudem grenzt das Gebiet an die Anlagen einer Fabrik, die Sprengstoffe herstellt. (Griechenland Zeitung / eh)

Nach oben