Staatspräsident Papoulias für weitere fünf Jahre vereidigt

  • geschrieben von 
Staatspräsident Karolos Papoulias legte heute vor der Vollversammlung des Parlaments seinen Eid für seine zweite Amtsperiode ab. Unterzeichnet wurde das Vereidigungsprotokoll von Premier Jorgos Papandreou, vom Parlamentspräsidenten Filippos Petsalnikos sowie vom Erzbischof von Athen und Ganz Griechenlands, Hieronymus. Die Zeremonie endete mit einer Kranzniederlegung am Grabmal des Unbekannten Soldaten vor dem Parlament. Karolos Papoulias wurde am 4. Juni 1929 in Ioannina / Epirus geboren.
eboren. Seit Februar 2005 ist er Präsident Griechenlands. Nach seiner heutigen Vereidigung hat er dieses Amt für weitere fünf Jahre inne. (GZjh)

Nach oben