Mittleres Erdbeben auf Kreta

  • geschrieben von 
Griechenland / Kreta. Ein Erdbeben der Stärke 4,5 ereignete sich am Sonntag gegen 15.21 Uhr im Meer nordwestlich von Iraklio. Zu spüren war es in den Präfekturen Iraklio und Rethymno. Nach Angaben des Athener Nationalen Observatoriums, des Instituts für Geodynamik und des Labors für Geophysik der Universität Thessaloniki handelte es sich um eine relativ schwache Erschütterung; das Epizentrum lag 285 Kilometer südöstlich von Athen.
Schäden wurden bisher keine gemeldet. (Griechenland Zeitung / sr)

Nach oben