Dienstag, 04. Februar 2020 11:50

Griechenland bereitet sich auf Coronavirus vor

Griechenland bereitet sich auf die Möglichkeit vor, dass das weltweit aktive Coronavirus in den kommenden drei Wochen nach Griechenland vordringen könnte. Dreizehn Krankenhäuser im ganzen Land wurden entsprechend in Bereitschaft versetzt.

Freigegeben in Chronik

Die parlamentarische Immunität des früheren stellvertretenden Gesundheitsministers Pavlos Polakis (September 2015 bis Juli 2019) wird aufgehoben.

Freigegeben in Politik

Während sich die Politiker auf die Europa- und Kommunalwahlen Ende Mai vorbereiten, rutschte inmitten der Wahlkampagne das Thema der Barrierefreiheit für Menschen mit Behinderung in Griechenland in den Vordergrund.

Freigegeben in Politik

Die Aufklärung der sogenannten „Novartis-Affäre“ schlägt hohe Wellen. Nun meldete sich auch die Vereinigung der Staatsanwälte zu Wort. In einer Pressemitteilung verwies sie darauf, dass sie ihre Verfassungspflicht unter schwierigen Umständen und bei vollkommener Unabhängigkeit leiste. In der gleichen Mitteilung kritisieren sie Politiker, die sich mit diversen Statements gegen die Arbeit der Staatsanwaltschaft richten würden.

Freigegeben in Politik

Der Vizepräsident der konservativen Oppositionspartei Nea Dimokratia (ND) Adonis Georgiadis wirft Parlamentariern der Regierungspartei Bündnis der Radikalen Linken (SYRIZA) „Machtmissbrauch“ vor.

Freigegeben in Politik
Seite 1 von 2