Aufgrund starker Winde kommt es heute in Teilen Griechenlands zu Problemen im Fährverkehr: In der Ägäis fegen die Winde teilweise mit einer Stärke von bis zu 10 über das Meer.

Freigegeben in Chronik
Griechenland/Piräus. Am Mittwoch wurde Athens Bürgermeister Nikitas Kaklamanis  vom Verband der Unternehmen der Passagierschifffahrt (SEEN) mit einem Preis ausgezeichnet. Geehrt wurde der Bürgermeister wegen seinem besonderen Beitrag zur Entwicklung der touristischen Schifffahrt. Die Zeremonie erfolgte im Yachtclub von Piräus. Kaklamanis stellte dazu fest, dass er es als seine Pflicht verstehe, die touristische Schifffahrt zu unterstützen.
Freigegeben in Tourismus