Mittwoch, 26. August 2020 09:16

Sommerliches Unwetter auf der Chalkidiki

Mit starken Regen und sturmartigen Winden erreichte am Dienstag nach 20 Uhr (25.8.) ein Unwetter die nordgriechische Halbinsel Chalkidiki. Betroffen waren vor allem die Gemeinden Kassandra bzw. der „erste Fuß“ der Halbinsel sowie die benachbarte Gemeinde Propontida.

Freigegeben in Chronik
Montag, 10. August 2020 10:42

Von allem etwas: Sonne, Wolken, Regen

Die Sonne hat zum Wochenstart vor allem den südlichen Teil von Hellas wieder unter ihre Herrschaft gebracht. In Mittel- und Nordgriechenland versteckt sie sich hingegen hinter Wolken. Dem Griechischen Wetterdienst EMY zufolge ist mit Niederschlägen in den westlichen Gebirgsregionen des Festlandes sowie auf Kreta zu rechnen.

Freigegeben in Wetter
Mittwoch, 05. August 2020 10:33

Regen und Gewitter bedrängen die Sonne

In weiten Teilen auf dem griechischen Festland kommt es am heutigen Mittwoch (5.8.) zu Niederschlägen und Gewittern. Nur Attika und die Region südlich von Thessaloniki bleiben verschont; dort wird es auch wieder sommerlich heiß. Dies wird sich in den kommenden Tagen jedoch ändern. Neue Regenfronten nähern sich aus dem Westen.

Freigegeben in Wetter

Auf der Insel Euböa ist es am Montag zu einem Waldbrand gekommen. Die Flammen wüteten in der Gegend Kyparissi der Gemeinde Dirfys an zwei Fronten.

Freigegeben in Chronik
Mittwoch, 15. April 2020 10:35

Regen im Norden und ungemütlicher Wind

Am heutigen Mittwoch (15.4.) beschert eine Regenfront weiten Teilen Griechenlands Niederschläge. Mit einem blauen Auge davon kommen die Peloponnes, die südliche Ägäis und Attika.
Freigegeben in Wetter
Seite 1 von 78