Eine Kollision zwischen einer Athener Straßenbahn (Tram) und einem blauen Stadtbus hat sich am Montagmorgen in der griechischen Hauptstadt ereignet.

Freigegeben in Chronik
Griechenland / Athen. Die Gewerkschaft der Athener Straßenbahnfahrer legt am heutigen Donnerstag für vier Stunden die Arbeit nieder. Betroffen ist der Zeitraum von 22 Uhr bis 2 Uhr morgens. Bereits seit den Morgenstunden gibt es jedoch Einschränkungen im Tramverkehr, da die Züge nach und nach aus dem Verkehr gezogen werden. Der Normalbetrieb wird am Freitagmorgen ab 3.
Freigegeben in Politik