Hommage an Mikis Theodorakis

  • geschrieben von 
Hommage an Mikis Theodorakis
Zum ersten Mal in der Geschichte bilden sich 1000 Choristen aus 30 Städten Griechenlands zu einem gemeinsamen Chor zusammen um einen bestimmten Mann ihre Hochschätzung zu zeigen: Mikis Theodorakis.
 
Mikis Theodorakis ist einer der berühmtesten Komponisten Griechenlands, der über 1000 Werke erschaffen hat. Er ist musikalischer Botschafter seines Landes; mit Folklore, Film und Avantgarde hat er Furore gemacht. Die Hommage „Ganz Griechenland für Miki“ soll an seine großen Kompositionen erinnert. Die Orchestrierung steht unter der musikalischen Leitung des gekannten Maestros Panagis Barbatis. Unter Anderem sind auch die Künstler Yannis Stankoglou, Ioanna Pappa, Gina Fotinopoulou, Helen Voudouraki, Antonis Koronaios, Babis Velissarios, Pantelis Kontos und Popsänger Gerasimos Andreatos vertreten. 
Mikis Theodorakis wird an dieser Veranstaltung nicht einfach nur teilnehmen, sondern möchte im Finale das Konzert dirigieren. Man kann sich also auf ein aufregendes Ereignis freuen. 
 
Wann: 19. Juni
Wo:  Panathinaiko-Stadion (Kallimarmaro), Vasileos Konstantinou Str. 1
Öffnungszeiten: 21 Uhr
Eintritt: 15 €, ermäßigt 10 € (Studenten und Arbeitslose, Nachweis erforderlich)
 
 
Nach oben