Xenia Hotel in Kozani öffnet wieder nach 11 Jahren

  • geschrieben von 
Das Traditionshotel Xenia in Kozani soll nach einem Beschluss des Stadtrats bald wiedereröffnet werden. Das Gebäude wurde 1968 nach Plänen des Architekten Aris Constantinidis errichtet und war die letzen 11 Jahre geschlossen. Mit der staatlichen Agentur Hellenic Tourism Properties ETA wurde darüber hinaus eine langjährige Vermietung an private Investoren vereinbart. Ein Teil der künftigen Einnahmen soll an die Kommune, der das Grundstück gehört, abgeführt werden.„Wir sind äußerst zufrieden damit, dass wir ein historisches Hotel in bester Lage bald wieder in Betrieb nehmen können", sagte Paris Koukoulopoulos, der Bürgermeister von Kotzani.
von Kotzani. (Griechenland Zeitung / af)


Nach oben