Der bekannte Filmregisseur Jorgos Landthimos hat offenbar sein nächstes Projekt auf den Weg gebracht. Nach Angaben des Magazins „Hollywood Reporter“ will er den Roman „Das Hawkline Monster. Ein seltsamer Western mit 2 Killern, 2 schönen Frauen & 1 Monster” des US-Schriftstellers Richard Brautigan (1935-1984) aus dem Jahr 1974 (deutsche Ausgabe 1986) verfilmen.

Freigegeben in Kultur

Toula ist frustriert: Schon seit sie klein ist, hadert sie mit den griechischen Wurzeln ihrer Eltern und der gesamten Großfamilie. Mittlerweile ist sie 30, hat sich damit abgefunden, dass ihre griechische Familie einfach ein bisschen anders ist und lebt ein unaufgeregtes Leben in Chicago.

Freigegeben in TV-Tipps

Der griechische Regisseur Panos Karkanevatos thematisiert in seinem Drama „Riverbanks - Liebe in Zeiten der Flucht", wie unschuldige Menschen Opfer von Krieg, Terror und Flucht werden. Der Film ist den Schwächsten unter ihnen, den Kindern, gewidmet und gibt dem Hilferuf nach einem sicheren Zufluchtsort eine Stimme.

Freigegeben in TV-Tipps

Montags bis donnerstags zeigt das Athener Kino studio new star art cinema die experimentelle Dokumentation „Berlin – Die Sinfonie einer Großstadt“ von Walter Ruttmann, die erstmals im Jahre 1927 uraufgeführt wurde.

Freigegeben in Ausgehtipps

Die Ministerin für Kultur und Sport Lina Mendoni verurteilte „die Präsenz der Polizei in griechischen Kinos“. Vorangegangen war am Wochenende das Eingreifen der Polizei, weil zwei Minderjährige den Film „Joker“ in zwei Athener Kinos angeschaut hatten.

Freigegeben in Politik
Seite 1 von 21