Künstler von allen Kontinenten der Erde geben sich auf Kreta ein Stelldichein. Bei den Dance Days Chania auf der größten Insel Griechenlands erwartet die Gäste ab 15. Juli ein facettenreiches Programm mit Auftritten, Workshops, Konferenzen und Videotanzvorführungen.

Freigegeben in Ausgehtipps
Freitag, 05. Juli 2019 16:37

Ausstellung: „Blind Date“ auf Kreta

Lassen Sie sich auf ein „Blind Date“ ein: Das kretische Museum für zeitgenössische Kunst derzeit eine Auswahl von Kunstwerken unter dem Motto „Versionen künstlerischer Bürgerschaft“.

Freigegeben in Ausgehtipps
Mittwoch, 03. Juli 2019 10:32

Jazz-Festival auf Kreta

Auf der größten Insel Griechenlands, Kreta, findet im charmanten Dorf Vamos – zwischen Chania und Rethymnon – zum achten Mal das „Jazz in July-Festival“ statt.

Freigegeben in Ausgehtipps

Die französische Mineralölunternehmen Total (40 %), der US-amerikanische Mineralölkonzern ExxonMobil (40 %) und die griechische ELPE (20 %) werden für die kommenden acht Jahren westlich und südwestlich vor Kreta nach Erdgas bzw. Erdöl forschen und dürfen anschließend dort diese Rohstoffe fördern.
Ein entsprechender Vertrag wurde am Donnerstag (27.6.) in Athen zwischen Vertretern dieser Unternehmen auf der einen und Umweltminister- und Energieminister Jorgos Stathakis auf der anderen Seite unterzeichnet.

Freigegeben in Politik

Es war ein weiterer klarer Wahlsieg der konservativen Oppositionspartei Nea Dimokratia (ND): Nach der Stichwahl für die Kommunal- und Regionalwahlen am Sonntag (2.6.) entsenden die Konservativen in zwölf der dreizehn Regionen sowie in den größten Städten Griechenlands Gouverneure und Bürgermeister ins Amt. Einzige Ausnahme bei den Regionen bildet Kreta: Hier wurde der bisherige Gouverneur Stavros Arnaoutakis bereits nach der ersten Runde erneut ins Amt gewählt. Er stammt allerdings nicht aus den Reihen der Regierungspartei Bündnis der Radikalen Linken (SYRIZA) von Premier Alexis Tsipras, sondern aus der sozialistischen PASOK.

Freigegeben in Politik
Seite 3 von 93